Ernst Thälmann Denkmal

Printer-friendly version

Ernst Thälmann Monument
» Vergrößerte Ansicht

Das Antlitz von Ernst Thälmann war fast in jeder Stadt der DDR präsent. In Berlin blickt der einstige Vorsitzende der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) noch heute auf die Greifswalder Straße. Die SED nutzte Thälmann als Propagandafigur. Dazu griff sie die ins politische Konzept passenden Eckpunkte seines Lebens heraus und glorifizierte Thälmann als Vorzeige-Kommunist, Antifaschist und Märtyrer im Nationalsozialismus.

Erfahren Sie mehr über die Vermittlung des Thälmann-Bildes an die Jugend und durch Bücher und Filme.

Marketing    PublicSpaces    Marketplace    PrivateSpaces    SocialExperiences